Geschichts- und Kulturpfad Wunderthausen

Wunderthäuser Geschichte(n)

Der Geschichts- und Kulturpfad Wunderthausen vereint historisch bedeutsame Landschaftsmarken und unberührte Natur. Zehn Informationstafeln an dem elf Kilometer langen Rundwanderweg erzählen Wunderthäuser Geschichte(n).

1. Die Alte Schule


2. Mühle


3. Dorfmittelpunkt und Festplatz


4. Hirtekampe


5. Pastorenwiese


6. Kloster und Nonnenwinkel


7. Bubenkirche


8. Sprungschanze


9. Scheidbäumchen


10. Backhaus


Kontakt und weitere Informationen:

Verein zur Pflege der Dorfgemeinschaft Wunderthausen e.V.
Vorsitzender Martin Schneider
Hallenberger-Str. 40 a
57319 Bad Berleburg-Wunderthausen
Telefon (0 27 50) 2 22 87 87 oder (0 27 50) 22 242 63
E-Mail info@wunderthausen.de